< Finalwahnsinn mit Fortsetzung
08.07.17 17:39 Alter: 77 Tage
Kategorie: Schwimmen

W98 - Internationaler Auftritt - geht weiter

Markus Kriks vertritt Deutschland bei den JEM Freiwasser in Marseille


Für W 98 starteten 3 Teilnehmer bei den internationalen Freiwassermeisterschaften im Barleber See bei Magdeburg. Trotz teils widriger Wetterverhältnisse konnte Greta Marlene Kolbeck über 2500 m in 31:48,79 Minuten die Silbermedaille erringen. Über 5000 m wurde sie 2 Tage später 5.

Bei den 2500 m der Junioren konnte Markus Kriks den 4. Platz erkämpfen.

In einem spannenden Rennen über 5000 m, in dem sich Markus mit Dustin Lantuhof ein Kopf an Kopf Rennen lieferte, konnte er sich dann auf den letzten Metern entscheidend absetzen und den Sieg für sich und W98  in 57:02,89 Minuten erringen.

Er sicherte sich damit die Teilnahme an den Jugendeuropameisterschaften im Freiwasser in Marseille.

Ihm und seinem Trainer Carsten Gooßes dazu herzlichen Glückwunsch.


 
© Wassersportfreunde 2012