< Waspo 98 mit zwei Bädern im DWL-Finale
28.05.17 15:59 Alter: 115 Tage
Kategorie: Schwimmen
Von: AHF

Landesjahrgangsmeisterschaften 2017

25 x Edelmetall und unzählige neue Bestzeiten auf den Landesjahrgangsmeisterschaften für unsere Youngsters


Vom 06. auf den 07. Mai fanden im Nettebad in Osnabrück die diesjährigen Landesjahrgangsmeisterschaften für die Jahrgänge 2004-2007 statt.

Gleich zu Beginn am frühen Samstagmorgen konnten sich Josy Kramer über 400m Freistil und Jule Köhler über 200m Rücken im Jahrgang 2005 durchsetzen und jeweils die Silbermedaille sichern und mit nach Hause nehmen.

Auch bei den Jungen startete der Samstag gleich mit einem doppelten Medaillenregen.  

Für Kimi Kramer (Jahrgang 2007) hieß es nach 50m Brust Platz 1 und damit die Goldmedaille für ihn. Auf der „Hammer- Strecke“ 200m Schmetterling konnte sich Vasco Veith durchsetzen und so ebenfalls als Landesmeister auf dem Siegerpodest strahlen.

Eifrigste Medaillensammler in diesem Jahr waren neben den Kramer- Geschwistern Josy und Kimi, Jule Köhler mit 6 Medaillen, Pauline Sophie Seehafer (2006), Cedric Krüger (2005), Alexander Volkov (2006), Andreas Lukas Frankl (2006) und Vasco Veith (2004). 

Herzlichen Glückwunsch an alle für diese tollen Leistungen!

Insgesamt 6 unserer Mädels und 17 Jungs haben mit 114 Starts  (zweitstärkste Kraft in Niedersachsen hinter dem Ausrichter SG Osnabrück) dazu beigetragen, dass es unzählige, spannende Wettkämpfe zu sehen gab, die nicht selten wegen weniger Zehntel-Sekunden auch unsere Schwimmer auf den undankbaren 4. Platz verwiesen haben.

An dieser Stelle sei einmal mehr gesagt: Wir freuen uns schon auf die nächsten Wettkämpfe. Und für Alle, die dieses Mal noch nicht ganz so weit vorne gelandet sind...die nächsten Landesmeisterschaften kommen bestimmt.......und freuen sich auf EUCH!!!

 

           


 
© Wassersportfreunde 2012